Abenteuername Angrenithil
Spielleiter Simon
Rollenspielsystem The One Ring 2nd Ed.
Würfel W6, W12
Setting Fantasy
Block Block #3, Sonntag 13-18 Uhr
Minimale Teilnehmerzahl 3
Maximale Teilnehmerzahl 5
Davon maximal online anmeldbar 5
Vorbereitete Charaktere? Ja
Offen für Rollenspiel-Neulinge? Ja
Technische Voraussetzungen Roll20-Account
Discord-Kanal ist während des Spiels Nicht-oeffentlich
Beschreibung "... und viele Augen blickten voll Furcht und Staunen auf Elrond,
als er von den Elbenschmieden von Eregion erzählte und von
ihrer Freundschaft mit Moria..."
- Der Herr der Ringe, Die Gefährten


Geschmiedet im letzten Jahrhundert vor dem Fall von Eregion, ist Angrenithil das Werk eines zwergischen und eines elbischen Meisters, verbunden durch den Hass auf ihre Erzfeinde, die Orks. Ein Schwert aus glänzendem Stahl und Mithril, dessen Runen nur bei Mond- oder Sternenlicht sichtbar sind, wenn sie in der Dunkelheit leuchten. Obwohl Angrenithil schon lange verloren ist, fürchten die Goblins es noch immer. In ihrer rauen Sprache nennen sie es "Mondstecher" und verfluchen es und alle, die es tragen.

Als alte Schriftstücke Hinweis auf den Verbleib Agrenithils in den Grauen Bergen geben, stellen die Zwerge des Erebor eine Unternehmung zusammen, die legendäre Waffe zu finden. Sollte die Suche erfolglos sein, lassen sich vielleicht wenigstens die Gerüchte bestätigen, dass in den verlassenen Festungen des Ered Mithrin wieder die Feuer des Feindes brennen.

The One Ring gilt dank seiner Liebe zum Detail als gelungener Versuch, Tolkiens Mittelerde auf den Spieltisch zu bringen und ist in der Zeit zwischen Der Hobbit und Herr der Ringe angesiedelt, in der Dämmerung des Dritten Zeitalters. Die zweite Edition ist gerade erschienen. Regelkenntnisse sind nicht erforderlich. Es wird vorbereitete Charaktere geben. Bei Fragen zur Runde kontaktiert mich gerne über den NOC-Discord-Server.
Teilnehmer

Silbereinhon
Katja
MaxX
Niels


 


FAQ Kontakt Impressum Datenschutzerklärung

Eine Veranstaltung des