Abenteuername Gefallene Reiche von Sharim-Unruhige Grenzen
Spielleiter Der Zwerg
Rollenspielsystem Dreamer
Würfel W6
Setting Orient-Antikägyptisch
Block Block #1, Samstag 13-18 Uhr
Minimale Teilnehmerzahl 2
Maximale Teilnehmerzahl 5
Davon maximal online anmeldbar 5
Vorbereitete Charaktere? Nein
Offen für Rollenspiel-Neulinge? Ja
Technische Voraussetzungen Keine, es wird über Foundry gespielt, wo ihr keinen Account für braucht(Ich lege Benutzer an).
Discord-Kanal ist während des Spiels Oeffentlich
Beschreibung Gut 200 Jahre ist es her, als das Reich Sharim in einen Bürgerkrieg auseinanderfiel und ein Krieg das Land verwüstete. Nun ist es Frieden, das ehemalige Reich in hunderten Stadtstaaten zerfallen und an den Grenzen stehen als stumme Zeugen die alten Festungen. Der Handel blüht zwischen allen Städten und doch ist es alles andere als ruhig. Räuber haben sich in den zerfallenen und verlassenen Städten an den Grenzen eingenistet, plündernd streifen sie durch die Gegend und rauben alles was nicht verteidigt wird aus. Doch ist es auch eine Zeit der Neufindung und so lockt das Grenzgebiet die Leute an, die sich ihr Leben als Söldner verdienen wollen oder es sind Händler die genau wissen, das diese Personen auch die passende Ausrüstung brauchen. Ihr seid solche Glücksritter, welche es zur Grenze zieht, auf der Suche nach dem Glück... Charaktere werden in der Runde erstellt.Sollte ca eine halbe Stunde dauern. Setting ist an der Seidenstraße mit Nomaden, exotischen Waren, Steppenvölker und auch mit ägyptischen(so ca altes bis mittleres Reich) angelehnt mit lowfantasy Anteilen. Das System ist sehr einfach gehalten und sehr gut für Neulinge geeignet.
Teilnehmer

Thomas
Setem_Duat


 


FAQ Kontakt Impressum Datenschutzerklärung

Eine Veranstaltung des